Psychopflege  &  KoKoNaGe e.V.
Du, eine kostbare Perle...

Wir sammeln Spenden und suchen Sponsoren für das Projekt:  

„Tugendkette – Friedenskette“

Liebe Geberinnen und Geber,

wir danken Ihnen für jede Zuwendung, finanzielle Unterstützung und Begleitung dieses Projektes.

Wir gehen zu den Menschen hin und vermitteln mit dem Buch auch:  

 Halt und Orientierung

 Demokratie und Sinn

 Meinungsbildung und Herzensbildung

 Gesellschaftsinteresse und Wertepraxis

 Offenheit für Vielfalt

 

Wir sprechen und hören jeden Tag von Werten. Das Wort Wert oder Werte ist die Kurzform zu Wertvorstellungen. Und Vorstellungen sind Gedanken, Wirklichkeiten, Erfahrungen, Gefühle, die als gut und richtig eingeschätzt werden. Sie sind nur in  Gedanken und Gefühlen verankert und führen nicht automatisch zur Handlung.

Von daher möge die Tugendkette Wertvorstellungen und Handlungen verbinden. Hier ist besonders die Perle des Tuns gefragt.

Verschiedene Beispiele können das verdeutlichen: Demokratie und Frieden werden von unseren Politikern und anderen als Wert benannt. Demokratie ist die Macht des Volkes. Frieden ist die Sicherheit, miteinander klarzukommen. Beides sind Vorstellungen, die durch Gesetze oder Verträge geregelt werden können. Doch wie sieht es damit im Alltag aus? Wie wird das umgesetzt, realisiert und wie kann es jeder einzelne von uns einfordern? Hier ist wieder das Tun gefragt.

 

Das Projekt "Tugendkette" ist die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, zu reden, zu diskutieren, abzuwägen, auch zu streiten, sich wieder zu vertragen, einen Konsens zu finden, sich einander friedlich die Hände zu reichen...

 

Bitte unterstützen Sie uns, damit wir das umsetzen können. Wir halten Sie in   "aktuell"  genau auf dem Laufenden, wie viel Spenden wir haben und was wir konkret damit machen.

Wir werden konkret sein. Was bedeutet das? Es gibt Menschen, Institutionen usw., die möchten direkt, auch mit ihrer Gabe benannt werden. Darauf gehen wir ein und kommen dem nach.

Und zugleich werden wir auch diskret sein. Was bedeutet das? Es wird Spender, Sponsoren, Mäzene... geben, die wollen nicht mit Namen oder nicht mit ihrer Gabe benannt werden. Das werden wir tun.  

 

So sagen wir Dank und freuen uns auf ein Miteinander.

 

 

Kontodaten                 KoKoNaGe e.V.

                                  IBAN     DE26 8105 2000 0339 8234 02

                                  BIC       NOLADE21HRZ

                                  Harzsparkasse

                                  Verwendungszweck: Tugendkette

                               

Beispiel Schule

Jeder Schüler hat zur Grundlage ein Buch. Wir besprechen das Gesamtanliegen und dann pro Treffen eine Perle. In dem Buch ist auch beschrieben, wie das in der Praxis Lebendigkeit erfahren kann. Wir motivieren, ermuntern, regen zu Ideen und zum Ausprobieren an. Jeder kann sich selbst etwas in sein Buch eintragen und/oder von anderen eintragen lassen.

Wir fädeln Tugendketten für den persönlichen Gebrauch und zum Verschenken.

Wir sind in der Schulklasse, in der Turnhalle oder auf dem Schulhof. Wir reichen einander die Hände und sprechen immer zu einem Klang die Perlen; jeder in seiner Sprache; jeder kann bei den "freien" zehn Perlen etwas Eigenes einbringen. Hier erleben wir Vielfalt.

Und einer wird über eine Perle etwas dichten, ein anderer wird tanzen und, und... und DU?